Adidas Superstar: Classic vs. Limited!

Heute geht‘ s um das Duell Adidas Superstar Classic versus zwei verschiedene limited Editions des Kult-Sneakers. Zwei Klassiker hatten wir Euch bereits vorgestellt. Zum einen den limitierten Adidas Stan Smith und zum anderen den klassischen  Nike Air Max 90

In der klassischen Variante (in diesem Jahr insbesondere in weiß und schwarz-weiß kombiniert) erlebt der Adidas Superstar (mal wieder) eine Renaissance. Das letzte Mal habt ihr den Turnschuh in den 90er bei Run DMC bestaunen können. 🙂 Früher wurde der Adidas Superstar mit Baggy-Pants getragen. Heute jedoch mit cropped Skinny Jeans. Wie sich die Zeiten doch ändern!

Wir wären keine echten Sneaker-Freaks, wenn wir Euch nicht auch noch zwei limitierte Adidas Superstar zeigen würden. Der erste Limited ist aus der Reihe von Pharrell Williams. Diese Serie ist eher durch einfarbige Sneaker in Knallerfarben bekannt. Unsere Auswahl fällt jedoch nicht weit vom Stamm und behält das Trendweiß. Lediglich die „Nase“ weist einen besonderen Print auf. Ebenso wie der zweite limited Adidas von Todd James. Aus Meneleven-Sicht bevorzugen wir den Superstar von Todd James!

Welchen findet ihr am freshesten? Jetzt der Rewind!

Hier kommt Ihr zum klassischen Adidas Superstar in weiß! >>

adidas superstar weiß

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht’s zum Superstar in schwarz-weiß! >>

adidas superstar weiß-schwarz

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht’s zum Limited von Pharrell Williams! >>

adidas superstar limited pharrell williams

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht’s zum Adidas Superstar limited von Todd James! >>

 

adidas superstar todd james

 

 

 

 

 

 

 

 

Stay tuned and toggle up! 😉 Weitere Sneaker-Empfehlungen findet Ihr in unserer neuen Sneaker Kategorie.

Cheers

Eure Sneakelevens

Written by Francesco
Francesco Ferreri ist Gründer und Fashion Blogger von meneleven.de, dem Fashion Blog für Männer. Sein Ziel ist es damals wie heute Männer mit Trends und Outfits aus der Street Fashion als auch Business Fashion zu inspirieren.