Krawatte & Denim: unser Tie Break!

Business as casual alias OUTFITTERY – BUSINESS CASUAL ist kaum passé schon kommen wir mit einem neuen Business Outfit à la Meneleven um die Ecke – einer Legende: der Krawatte. Wir haben schon in vorherigen Posts (FLIEGERJACKE & KRAWATTE – OFFIZIER & GENTLEMAN!) gezeigt, dass dieses Accessoire gewiss nicht tot ist. Im Gegenteil. Clever gestylt, bringt so ein „Binder“ (wie Opa den immer nannte) definitiv klasse in Euren Look.

Zu unserem Herzstück kommen wir gleich. Daher immer der reihe nach. Unser Business Style ist im Wesentlichen in der Farbe navy gehalten, wie an dem Mantel von Drykorn klar zusehen ist. Dieser einreihige Kurzmantel passt nicht nur farblich sondern auch stilistisch zu der Krawatte aus dem Hause Paul Rosen. Bei Euren Business Looks solltet ihr nichts anderes als Seide auf Eure Krawatten lassen.

Diejenigen unter Euch, die keine Krawatten binden können, erhalten auf Zalando unter „Krawatten binden“ einen kleinen Exkurs über die vier gängigsten Arten: Windsor, doppelter Windsor, Four-in-Hand und dem Kent-Knoten.

Nun aber weiter im Look. Klassisch zu der Krawatte haben wir uns für ein weißes Hemd der Marke Seidensticker entschieden. Das Hemd findet sich in einer dunkelblauen Denim von Diesel (Schnitt: Tepphar) wieder, welche wiederum von einem Replay Ledergürtel gehalten wird.

Den dunkelblauen Abschluss (um nicht wieder navy zu nennen) zeigen die Boots von NoBrand.

Was kostet Euch der Look samt Krawatte im Tie Break?

krawatte-denim-tie-break

 1. Mantel: 299 Euro (Drykorn)

2. Hemd:  39 Euro (Seidensticker)

3. Krawatte: 39 Euro (Paul Rosen)

4. Denim: 179 Euro (Diesel Jeans)

5. Schuhe: 99 Euro (NoBrand)

6. Gürtel: 69 Euro (Replay Jeans)

 

 

Weitere Business Outfits findet Ihr in unserer Rubrik Business Fashion. 😉

Cheers!
Eure Menelevens

P.S.: Ihr möchtet gerne selber Eure eigenen Outfits vorstellen und Meinungen dazu hören? Dann nutzt die vorgefertigte Maske und gebt Gas!

Written by Francesco
Francesco Ferreri ist Gründer und Fashion Blogger von meneleven.de, dem Fashion Blog für Männer. Sein Ziel ist es damals wie heute Männer mit Trends und Outfits aus der Street Fashion als auch Business Fashion zu inspirieren.